Sie sind hier:   Hauptseite > Instrumente
AAV-Logo

Astronomie
und die Schönheit der schweizer Alpen

Alpine Astrovillage Lü-Stailas
..Sternwarte und Zentrum für Astrofotografie
Mondphase
SIE WERDEN JETZT AUF UNSERE NEUE HOMEPAGE www.alpineastrovillage.net UMGESCHALTET

Wiesen bei Lü mit Piz Dora
 

DeutschEnglish                                     Hauptseite    Kontakt

Foto-Galerie
Astronomie
Natur
Regionalthemen

Regionale Info
Links

Gönnerschaft
Warum spenden
Gönner-Kategorien
Gönner werden
Unsere Gönner

Ihre Meinung
Gästebuch lesen
Gästebuch-Eintrag
Fragen/Anregungen

Technischer Rat
Ratsmitglieder

Die Gründer
Allgemeine Info
Wissenschaftliche Publikationen

spacer
 

Teleskope für Kurse und Himmelsbeobachtung

Unser CGE1100, ein 11-Zoll Schmidt-Cassegrain auf einer Säule auf der Terrasse des Zentrums montiert, wird für Himmelsbeobachtungen und die Einführungskurse 1, 3 und 4 verwendet. Es kann auch mit einem Takahashi FS-102 Apo Refraktor und dSLR Zubehör ausgerüstet werden.

C11 mit Tak102

Für die Beobachtung der Sonne in H-alpha und für Kurs 2 verwenden wir unser Sonnen-Teleskop von Lunt, das LS60THaDS, auf einer Losmandy GM8 Montierung und eine DMK 31AU03.AS Videokamera von ImagingSource.

Die Kuppeln von AAV Lü-Stailas

PD10-Kuppeln

Der Sternwarten-Teil von AAV Lü-Stailas wird zur Zeit von drei Domen (oder Kuppeln) von je 3 Metern Durchmesser - ProDomes - gebildet. Jede Kuppel ist mit einem Kontrollsystem ausgerüstet (Digital Dome Works, DDW), das ihre völlig integrierte Automatisierung ermöglicht, was eine Bedienung des Öffnungsschlitzes und der Domrotation auch vom AAV-Zentrum aus erlaubt.

DDW-screen

Die Öffnungsschlitz-Bedienung ist zudem mit der Wetterstation (einer Davis Vantage Pro2) gekoppelt, so dass die Öffnung automatisch geschlossen wird (nach vorherigem Parkieren des Teleskops), falls Wolken, starker Wind oder erhöhte Luftfeuchtigkeit gemessen werden.

Wetterstation

In allen Sternwarten sind die Teleskope zwecks stabiler und vibrationsfreier Bedienung auf Stahlsäulen montiert, die mit Sand gefüllt und auf Betonsockel aufgeschraubt sind. Die Sockel sind ihrerseits fest im Boden unter den Kuppeln verankert und vollständig von deren Holzböden isoliert. Jede Sternwarte wird mit Strom und Internetanschluss versorgt.

Jede Kuppel ist auch mit einer Kamera ausgerüstet, über die man das Teleskop in Aktion auf einem Monitor vom Zentralgebäude aus verfolgen kann.

Das ganze Areal steht unter permanenter Video- Überwachung stehen.

Das Fotografieren

The Sky6Pro screen shot

Wir im AAV Lü-Stailas möchten, dass Sie, ob Anfänger an unserem CGE1100 oder Fortgeschrittener in einer unserer Kuppeln, Spaß an Ihrem Aufenthalt bei uns haben und maximal von unseren Systemen profitieren und lernen können. Alle Instrumente können von der Kuppel aus, oder übers Internet vom Zentrum aus bedient werden.

spacer

Für das digitale Bearbeiten Ihrer Aufnahmen stehen Computer mit allen nötigen Programmen bereit (PS CS, MaximDL, ImagePlus, etc.). Wenn einmal Ihre besten Aufnahmen auf einer DVD archiviert worden sind, können Sie dann Ihre Erfahrungen mit anderen im Hauptsaal oder in einer der oberen Lounges diskutieren und vergleichen.

Die Instrumente

Kuppel 1 (deep sky, RGB):
Paramount ME, Takahashi 12" Mewlon 300 Dall-Kirkham at f/9.1 (Mewlon focal reducer), f.l. 2739mm, Optec TCF-S Fokussierer, Optec 2" Pyxis Kamera-Rotator, SBIG AO-8, SBIG ST-10XME CCD Kamera mit IR-blockierenden RGBL SBIG filters. Nachführteleskop: Borg 77 ED f/6.5 Refraktor, SBIG ST-402ME CCD Kamera.

Mewlon300

Kuppel 2 (Weitfeld, RGB, Ha/SII/OIII):
Iott Precision Instruments IPI 393 Montierung, Takahashi 4.2" FSQ-106 f/5 530mm apochromatischer Astrograph, Robofocus, TAKometer Kamera-Rotator, Apogee Alta U16M CCD Kamera, FLI 5-7 Filterrad mit parfokalen, IR-blockierenden, quadratischen 50mm LRGB and Ha/SII/OIII Astrodon Filtern. Nachführteleskop: Takahashi FS60 Refraktor, Meade DSI CCD Kamera.

Tak FSQ106 in Kuppel-2

Kuppel 3 (deep sky, CCD Farbkamera):
Iott Precision Instruments IPI 393 Montierung, Meade 14" LX200-ACF Tubus (UHTC) f/6.7 (Astro Physics CCDT67 .67x focal reducer), f.l. 2382mm, Optec TCF-S Fokussierer, Optec 2" Pyxis Kamera-Rotator, SBIG AO-7, SBIG ST-4000XCM CCD Farbkamera.

Meade 14" LX200-ACF

Star-Parties

Während ihres Aufenthaltes und öffentlicher Veranstaltungen (wie Star-Parties) können Gäste natürlich ihre eigenen Geräte mitbringen. Während wir gerne für sie die nötigen Sternkarten ausdrucken, werden wir keine Stative, Säulen, Montierungen und anderes Zusatzmaterial zur Verfügung stellen. Wir bitten alle Gäste von öffentlichen Veranstaltungen, ihre Geräte vor dem Dunkelwerden zu installieren und auch für entsprechenden Regenschutz zu sorgen.

Für Personen, die nicht bei uns eingemietet sind, ist ausserhalb von öffentlichen Veranstaltungen das Aufstellen von privaten Instrumenten auf unserem Areal und Benutzung von AAV-Material nicht gestattet.

 

 


Seiten zu verwandten Themen:     Wetter und Himmel  Öffentl. Einrichtungen  Unterkünfte   Preise

 

 
Hauptseite     Site map     Kontakt     Empfehlen Sie uns    

© Jitka & Václav Ourednik
Alle Rechte vorbehalten